Grosana Grosana
18.11.2021

Wülfing: Dormisette Protect & Care wird nachhaltig

Die Aspekte Schutzfunktion, Gesundheit, Wellness und Schlafkomfort stehen dabei im Mittelpunkt. Im Laufe der Zeit wurde das Markenprogramm stetig um neue Produkte erweitert. Heute deckt das „Dormisette Protect & Care“ Sortiment den kompletten Bedarf rund ums Bett ab. Von klassischen Matratzenauflagen und wasserdichten Matratzenschonern über milbendichte Schutzbezüge für Allergiker bis zu den Produkten für den Schlafkomfort – die Vielfalt der Produkte bietet Lösungen für fast jeden Bedarf.

Bei so einem Programm ist es wichtig, dass es immer marktaktuell bleibt und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst wird. Die Branche für nachhaltig produzierte Textilien wächst weiter. Immer mehr Verbraucher achten auf Umwelt, Sozialkriterien und die eigene Gesundheit. Daher wird das klimaneutral zertifizierte Unternehmen sein Sortiment um nachhaltige Produkte erweitern. Unter anderem werden eine GOTS- und eine Baumwoll-Leinen-Auflage in verschiedenen Größen in das Programm aufgenommen.

Die GOTS-Zertifizierung sagt aus, dass die Produkte aus ökologisch erzeugten Naturfasern unter umweltfreundlichen und sozial verantwortlichen Produktions- und Verarbeitungsverfahren hergestellt werden. Umwelttechnische Anforderungen sowie Sozialkriterien werden entlang der gesamten textilen Produktionskette definiert – von der Gewinnung textiler Rohfasern über die Herstellung bis zur Kennzeichnung der Endprodukte. Die Qualitätssicherung erfolgt durch eine unabhängige Zertifizierung der gesamten Textilkette. Das GOTS-Siegel gilt als weltweit führender und strengster Standard für die Verarbeitung von Textilien.

Die Baumwoll-Leinen Auflage besteht zu 15 Prozent aus Leinen. In der Herstellung ist Leinen wesentlich nachhaltiger als Baumwolle, da die Flachspflanze deutlich weniger Wasser beim Anbau benötigt. Von Natur aus ist Leinen antibakteriell und hypoallergen und daher optimal für Allergiker geeignet. Leinen ist außerdem sehr atmungsaktiv und wirkt temperaturausgleichend.

Neben der Neueinführung der oben genannten nachhaltigen Produkte ist auch ein kompletter Relaunch des „Dormisette Protect & Care“ Sortiments geplant. Die Unterteilung in die Produktgruppen Standard, Komfort und Premium wird es in Zukunft nicht mehr geben. Um das Sortiment kundenfreundlicher und übersichtlicher zu gestalten, wird es in Auflagen, Unterlagen, Spannbetttücher, Kissen und Bezüge unterteilt.

Auch die Verpackungen werden moderner und nachhaltiger gestaltet. Für den Plastikbeutel, der leider aus hygienischen Gründen notwendig ist, wird ausschließlich recyceltes Plastik verwendet.
 Die GOTS- und Baumwoll-Leinen-Auflagen werden in einem umweltfreundlichen Karton verpackt, der sich vom Design der anderen Produkte absetzt. Er soll auf den ersten Blick den Aspekt der Nachhaltigkeit unterstreichen und hervorheben.

Der Heimtextilien Hersteller aus dem Münsterland wird auf der ABK Open Home im Januar 2022 als Aussteller vertreten sein und dort den Relaunch des Markenprogramms „Dormisette Protect & Care“ vorstellen.
Wülfing: Dormisette Protect & Care wird nachhaltig
Foto/Grafik: Wülfing
Die Produkte des „Dormisette Protect & Care“ Sortiments sorgen für hygienisch einwandfreien und erholsamen Schlaf.
Wülfing: Dormisette Protect & Care wird nachhaltig
Foto/Grafik: Wülfing
Molton-Auflagen schützen die Matratze vor Verunreinigung und Abnutzung.
Haustex
Haustex
Kontakt

Verlag