Grosana Grosana
13.09.2021

Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne

Vor 40 Jahren startete das Unternehmen, das Jürgen Reiter und Peter Schönhofen gründeten. Mit ausgefallenen und aufwändig inszenierten Wohnideen eroberten sie zahlreiche Märkte und Vertriebskanäle – heute zählt das Unternehmen 120 eigene und Franchise-Shops in fünfzig Ländern, darüber hinaus betreibt es E-Commerce und eine Unternehmenstochter für das Objekt-Geschäft.

Dass es dabei schon immer unkonventionell zuging, spiegelt auch die auffällige Juniläumskampahne, in der unter anderem ein nackter Mann mit Dauerwelle eine Rolle spielt. „Und was erwartet Sie zuhause?“ heißt es hierzu in der Unterwelt der Münchner U- und S-Bahn am Marienplatz, wo das Motiv zum Aufttrakt der Kampagne zu sehen ist. Andere Großflächen der Jubiläumskampagne sind noch spitzer formuliert wie etwa „Wir haben’s halt lieber geiler“ mit einem im Wohnzimmer spielenden Pärchen oder einem rosa Riesenbunny, der „für mehr Boing Boing auf der Matratze“ wirbt.

Zur Feier des 40. Geburtstags will das Möbelunternehmen so seine Markenmission beleben: Unangepasst, exzentrisch, frech und einzigartig sind die Schlüsselbegriffe für das Sortiment aus Möbeln, Leuchten und Accessoires. CEO Peter Schönhofen: „Wir zeigen außergewöhnliche Menschen, die Spaß am Leben haben, egal in welcher Form es stattfindet, offen, divers, bunt – frei nach dem Motto „Jedem Tierchen sein Pläsierchen.“

Immer informiert bleiben: Abonnieren Sie den Haustex-Newsletter
Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne
Foto/Grafik: Kare
Auffällige Motive: Mit dieser Kampagne wirbt das Möbelunternehmen Kare für seinen 40. Geburtstag.
Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne
Foto/Grafik: Kare
Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne
Foto/Grafik: Kare
Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne
Foto/Grafik: Kare
Kare: Knallige Jubiläums-Kampagne
Foto/Grafik: Kare
Haustex
Haustex
Kontakt

Verlag