Grosana Grosana
12.01.2022

Kleinster Ikea Pop-up öffnet in Ravensburg

Am 1. Februar eröffnet Ikea seinen zweiten Pop-up-Store mit Planungs- und Beratungsangebot in Deutschland. Das neue Ladenkonzept zieht in das zentral gelegene Gänsbühl Center Ravensburg. Mit gerade einmal 75 Quadratmetern ist es das kleinste Format, das Ikea Deutschland zurzeit anbietet. Der erste Ikea Pop-up mit Beratungs- und Planungsangebot hat bereits Anfang November 2021 in der City-Galerie Wolfsburg geöffnet.

Beide Standorte zeichnen sich durch ihre zentrale Lage aus und sind als Pop-up auf maximal 18 Monate zeitlich begrenzt. „In dieser Zeit werden wir bewerten, wie unsere Kund*innen das neue Angebot annehmen und entscheiden, wie wir mit dem Format weitermachen“, erläutert Nele Bzdega, Expansion Managerin für Ikea Deutschland.

Immer informiert bleiben: Abonnieren Sie den Haustex-Newsletter
Kleinster Ikea Pop-up öffnet in Ravensburg
Foto/Grafik: Ikea
Stichworte
Haustex
Haustex
Kontakt

Verlag